smaboo: Social Scheduling für die Gastro

Definitiv mehr als ein Online-Reservierungssystem für die Gastronomie

Ob Bar, Café oder Restaurant: smaboo unterstützt Dich beim Reservierungsmanagement. Aber nicht nur das! Behalte Reservierungen und verfügbare Tische im Blick. Vergib frei gewordene Tische im Handumdrehen neu und erspare Dir jede Menge Telefonzeiten. Wir nennen das Social Scheduling und sagen Dir, wie auch Du davon profitierst.

smaboo Banner - Social Scheduling für Gastronomie

Zeit sparen

Mehr Zeit für die Arbeit am Gast: smaboo unterstützt Dich beim Reservierungsmanagement – so ist Dir eine echte Zeitersparnis sicher. Du hinterlegst feste Zeitfenster (60, 90 und 120 Minuten) sowie verfügbare Tische. Deine Kund:innen buchen ihre Termine über die App oder die smaboo-Einbindung auf Deiner Website. So digitalisiert smaboo die Tischvergabe.

Auslastung sichern

Eine größere Gruppe musste kurzfristig absagen? Erreiche über smaboo nicht nur die Laufkundschaft, sondern alle Freund:innen des Hauses: Informiere Interessierte über kurzfristig frei gewordene Tische oder bestimmte Angebote einfach per Push-Mitteilung an die Community. So profitieren alle Spontanen von Deiner Flexibilität, gleichzeitig hältst Du die Auslastung hoch.

Preisvorteil nutzen

Wenn Deine Stammkund:innen über smaboo bei Dir reservieren, kostet Dich der Buchungsvorgang nichts.* Dieses Preismodell unterscheidet smaboo von allen anderen gängigen Branchenlösungen. Profitiere vom Gratis-Stammkundenvorteil.

*nur beim Preismodell M und L

So funktioniert smaboo:

Vergiss das klassische Restaurant Reservierungssystem

Stell Dir vor, Du sparst Dir täglich jede Menge Telefonzeit und Planungsaufwand. Klingt gut? Dann ist smaboo die richtige Lösung für Dich! smaboo ergänzt Deine Tischplanung um die immer wichtiger werdende Komponente der Online-Reservierung. Kund:innen können rund um die Uhr bei Dir reservieren – ob am Ruhetag, früh am Morgen oder mitten in der Nacht.

Und das Beste: Wenn Deine Gäste über Dich sprechen oder bei Dir reservieren, dann werden auch andere aus der smaboo-Community auf Dich aufmerksam. Wir nennen das Social Scheduling und revolutionieren damit den Markt für Reservierungssoftwares!

Tische und Zeitfenster anlegen

Wie auch bei der analogen Tischplanung kannst Du in smaboo zur Verfügung stehende Tische sowie bestimmte Zeitfenster (60, 90 und 120 Minuten) festlegen. Damit Du flexibel bleibst, raten wir Dir, nicht alle zur Verfügung stehenden Tische in smaboo für die Online-Buchung freizugeben. So kannst Du wie gewohnt bestimmte Plätze flexibel vergeben, für spontane Besucher:innen freihalten oder anderweitig beplanen.

Kund:innen anlegen

Wenn Deine Bestandskund:innen einen Termin über smaboo bei Dir buchen, entfallen die Gebühren.* Darum solltest Du nicht lange überlegen und Stammgäste in die Buchungssoftware überführen. Wusstest Du, dass Du in smaboo auch kundenspezifische Informationen hinterlegen kannst? Beispielsweise welche Gerichte Dein Stammgast bevorzugt oder welcher Wein bei einer bestimmten Kundin besonders gut ankommt. Das hebt Deine Kundenbeziehungen auf ein neues Level.

smaboo einbinden

Wenn alle Vorbereitungen getroffen sind, bindest Du smaboo einfach in Deine Website ein und hältst Interessierte an, ihre Tischreservierungen über die App vorzunehmen. Gerne unterstützen wir Dich beim Aufsetzen und Deiner smaboo Integration – vor Ort in Deinem Geschäft, per Videocall oder über den Chat. Sprich uns einfach an.

Das sagen andere Gastronome über smaboo

Frage smaboo für Dein Restaurant an

Du betreibst ein Café, Restaurant oder eine Bar und bist auf der Suche nach einer smarten Online Reservierungslösung für Deine Gäste? Dann bist Du bei uns genau richtig! 

Fülle die unten stehenden Felder aus und versende das Formular durch Klick auf Senden. Anschließend melden wir uns für Deinen persönlichen Demo-Termin.





    Häufig gestellte Fragen zu smaboo von Gastronomen​

    Wie bei telefonischen Reservierungen gibt es auch bei smaboo keine 100-prozentige Sicherheit, dass User zum vereinbarten Zeitpunkt auch tatsächlich erscheinen.

    Du hast jedoch die Möglichkeit, Nutzer auf nicht wahrgenommene Reservierungen hinzuweisen: Falls ein User einmal nicht erscheinen sollte, klickst Du beim Termin auf „nicht erschienen“. Der Nutzer erhält daraufhin einen Reminder mit Verwarncharakter. Bei drei Verwarnungen wird der User auf smaboo gesperrt. Für die ausgefallene Buchung fallen für Dich natürlich keine Kosten an.

    Je nach Modell fallen die Grundgebühr sowie eine Pauschale für gebuchte Termine pro Person an. (z.B. Tisch mit 4 Personen, Modell M: 4 x 1,19 € = 4,76 €). Hier erfährst Du alles über unsere Preise.

    Ja, Du kannst den Tischen auch individuelle Zeiten für Reservierungen zuweisen.

    Die Bedienung der smaboo-App ist kinderleicht. Die App führt User innerhalb kürzester Zeit Schritt für Schritt durch die Reservierung. Die Planung per App ist mit wenigen Klicks ebenfalls sehr einfach und übersichtlich gehalten. Vereinbare einen Demotermin und wir zeigen Dir und Deinem Team gerne, wie einfach smaboo funktioniert. Der Termin ist natürlich unverbindlich und kostenlos.

    Aktuell gibt es am Wochenende leider keinen Telefon-Support. Wir arbeiten aber daran, dass wir Dir auch am Wochenende Rede und Antwort stehen. 

    Deine Fragen wurden noch nicht beantwortet?

    Kontaktiere entweder direkt unser Customer Success Team mithilfe der Chat-Funktion rechts unten am Rand Deines Bildschirms oder gehe in unseren Hilfe und Support Bereich.